Archiv des Autors: Ellen

Neues vom Spreeacker

Mehrere kleine Projekte haben wir uns für dieses Jahr für die Weiterentwicklung unserer Gartenfläche ausgedacht:

Kräuterspirale:

Unsere Kräuterspirale ist fertig ! Oliver hat fleißig Steine geschichtet und Erde angefahren. In einer kleinen Frühjahrspflanzaktion haben wir nun viele neue Kräuter und Heilpflanzen. Danke an Oliver.

Schilder

Wie Ihr sicherlich schon bemerkt habt, wächst insgesamt im Spreeacker eine große Pflanzenvielfalt. Da dies ja eine essbare Landschaft ist, möchten wir noch mehr Schilder an den Pflanzen anbringen, um Euch zu zeigen, welche Pflanzen essbar sind. Oder fragt und lasst Euch Pflanzen zeigen, wenn Ihr Menschen mit Küchenschere und Schüssel durch den Waldgarten krauchen seht.

Schaut Euch um und erntet, wenn Ihr essbare Pflanzen findet. Demnächst wird es sehr viele Beeren geben. Bitte seid aber trotzdem vorsichtig und erntet nur, was Ihr auch kennt. Denn auf so einer großen Fläche kann es trotz Pflege auch sein, dass sich nicht-essbare oder giftige Pflanzen dort von alleine hinsäen.

Pflanzenplan:

Zum weiteren Verständnis der Flächen der Freiraum-Flächen auf dem Spreefeld und für den Waldgarten haben wir mehrere Pflanzenpläne erstellt und aufgehängt. Auch dort könnt Ihr nach essbaren Pflanzen Ausschau halten. Oder umgekehrt: wenn Euch Pflanzen auffallen, im Plan nachschauen und heraus finden, was es sein könnte.

MILPA:

Wir haben eine kleine Versuchsfläche für ein Milpa-Projekt in Zusammenarbeit mit SlowFoodYouth Berlin: dabei wachsen Kletterbohne, Mais und Kürbis in einer Pflanzgemeinschaft auf einem Beet. Wir sind sehr gespannt; die ersten Mais- und Kürbisblätter schauen schon aus der Erde.

Hochbeete:

Wir haben von der OMA ggmbh einige Hochbeete ausgeliehen bekommen, die unser Umfeld grüner machen. Danke ! Wenn Ihr Zeit habt: alle Pflanzen freuen sich über eine Gießklanne Wasser.

Also, Ihr seht, der Spreeacker wächst und gedeiht. Kommt vorbei, gärtnert und erntet und genießt das Fleckchen Grün in der Stadt.

Wir freuen uns auf den Sommer mit Euch.

Mitgliederversammlung am 3.12.19

Am 3.12.19 findet unsere jährliche Mitglieder-versammlung statt. Wir treffen uns zu einem gemeinsamen Abendessen mit anschließender Sitzung um 19 Uhr im Optionsraum 3 der Spreefeldgenossenschaft, Wilhelmine-Gemberg-Weg 14.

Neue Mitglieder sind herzlich willkommen und können auch an dem Abend in unseren Verein eintreten.

Großer Pflanztag am Sonntag, 29.9.19, 14 -18 Uhr

Am Sonntag wird auf der Waldgartenfläche wieder gepflanzt: wir konnten einige wunderbare Pflanzen erstehen: Mispeln, nordische Feigen, Brombeeren, Klerreerdbeeren, Honigbeeren und weiteres. Interessante, alte Sorten ! Kommt am Sonntag vorbei: 14 – 18 Uhr im Waldgarten, Wilhelmine-Gemberg Weg 12. Neben dem Pflanzen können noch weitere Gabionen gebaut werden, und wir beschäftigen uns mit dem Kompost.